Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e. V.
- Podcast zu Preiserhöhungen und Lieferengpässen bei Baumaterialien |-

 ZVDH-Justitiar Wolfgang Reinders hat nützliche Tipps für die Praxis

- KfW stoppt Förderung energieeffiziente Gebäude-

Info

Presse

ZVDH-Podcast - alle 14 Tage neu

Ab sofort gibt es alle 14 Tage mit dem ZVDH-Podcast was auf die Ohren: Dienstags ab 01:00 Uhr früh informieren wir alle kurz und knapp über Themen, die fürs Dachdecker-Handwerk relevant sind. In erster Linie wollen wir unsere Mitgliedsbetriebe erreichen, aber auch Nicht-Innungsbetriebe neugierig machen. Wir werden auch politische Themen aufgreifen, denn wir wollen mit unserem Podcast dem Dachdecker-Handwerk über die Berufsorganisation hinaus eine Stimme verschaffen. Sie finden den Podcast auf allen gängigen Podcast-Plattformen (Apple Podcast, Google Podcast, Spotify, Audionow, Podimo). Einfach im Suchfeld "ZVDH"
eingeben.  ZVDH-Podcast

Podcast Nr. 1

Folge 1: In der ersten Ausgabe sprechen wir über das neue GEG, das digitale Berichtsheft, die Fördermaßnahmen für die energetische Sanierung und den Relaunch unserer Bewerberplattform www.DachdeckerDeinBeruf.de.

ZVDH-Präsident Dirk Bollwerk im Dachdecker-Podcast

Ein neuer Podcast für Dachdecker und Dachdeckerinnen ist seit heute am Start:  Karl-Heinz Krawczyk, Landesinnungsmeister Baden-Württemberg, und Michael Zimmermann, ZVDH-Vizepräsident, haben viele Ideen und Themen, die sie alle 14 Tage im neuen Podcast vorstellen werden. Ihr Motto: "Aus dem Handwerk für das Handwerk". Angesprochen sind Unternehmer und Unternehmerinnen, Selbstständige, Kollegen, Mitarbeiter und Mitarbeiterinen sowie alle Freunde des Dachdeckerhandwerks. Als erster Interviewpartner steht den Neu-Podcastern ZVDH-Präsident Dirk Bollwerk Rede und Antwort: Podcast

Seitenanfang