Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e. V.
- Achtung: Gefälschte SMS im Umlauf-

 Falsche Paketbenachrichtigung

- Selbsttest jetzt kostengünstig bestellen!-

 Mitgliedsbereich

- Neue Podcast-Ausgabe online:-

Podcast

Presse

News

ZVDH aktuell

Sommer-Kurzarbeitergeld und Digitaler Dachdeckertag

  • Das im letzten Jahr beschlossene Sommer-Kurzarbeitergeld soll Betriebe auch bei sommerlichen Extremwetterereignissen finanziell absichern. Die Tarifvertragsparteien des Dachdeckerhandwerks hatten vereinbart, diese Regelung zunächst bis zum Jahresende zu befristen und Anfang 2021 eine Evaluierung der tatsächlichen Inanspruchnahme durchzuführen. Diese hat Mitte Februar stattgefunden.

  • Wegen der aktuellen Corona-Schutzverordnung findet der Deutsche Dachdeckertag 2021 in digitaler Form statt.

 

weiterlesen »

Produktdatenblatt für nahtgefügte, diffusionsoffene Unterdeckbahnen für erweitere Anwendungen

Das Produktdatenblatt für nahtgefügte, diffusionsoffene Unterdeckbahnen für erweitere Anwendungen, kurz PDB UDB-eA (Stand 04/2020 mit Änderungen Stand 02/2021), wurde im ZVDH-Fachausschuss für Dachziegel und Dachsteine erarbeitet. Der Entwurf wird derzeit auch innerhalb der Berufsorganisation zur Diskussion gestellt. Die Unterlagen stehen hier zum Download bereit, Rückmeldungen sind bis zum 9. April 2021 möglich.

weiterlesen »

Update Tarif-und Arbeitsrecht im Dachdeckerhandwerk

Update Tarif-und Arbeitsrecht im Dachdeckerhandwerk

Das Kompendium Tarif- und Arbeitsrecht im Dachdeckerhandwerk gilt als bewährtes Standardwerk. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Tarifverhandlungen im November 2020 wurde der Ordner mit wichtigen Neuerungen ergänzt.

weiterlesen »

Maike u. Bjoern Broeskamp - PixabayMaike u. Bjoern Broeskamp - Pixabay

Erinnerung Einspruchsphase: "Merkblatt zur Bemessung von Entwässerungen"

Der Gelbdruck zum „Merkblatt zur Bemessung von Entwässerungen“ ist seit 21.12.2020 veröffentlicht. Im zvdh-kompakt vom 08.01.2021 haben wir über die Veröffentlichung informiert und einen kleinen Ausblick zu den Änderungen gegeben sowie auf die Möglichkeit hingewiesen, Anmerkungen oder Einsprüche einzureichen.

weiterlesen »

Seitenanfang