Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e. V.
- Bundesweite Kampagne-

Aktionswoche Gebäudegrün

- Dachlatten-Vereinbarung-

Neufassung verabschiedet

- Neue Podcast-Folge: Kürzungen Fördermittel / Höhere Solarförderung /Update Dachlattenvereinbarung /Nachweisgesetz-

 Folge 44

- EEG 2023-

 Höhere Solarförderung tritt in Kraft

Presse

Pressemitteilungen

Sie möchten in den Verteiler für Pressemitteilungen aufgenommen werden?
Einfach eine Mail an cbuettner@dachdecker.de senden!

Informationen des ZVDH

 

Rolf Fuhrmann, stellv. ZVDH-HauptgeschäftsführerRolf Fuhrmann, stellv. ZVDH-Hauptgeschäftsführer

Dachdeckerverband freut sich: Wir werden immer mehr

8.734 Auszubildende gibt es derzeit über alle drei Lehrjahre hinweg im Dachdeckerhandwerk. Damit haben sich rund 1.000 junge Menschen mehr als im letzten Jahr für den Dachdeckerberuf entschieden. „Das ist ein deutlicher Anstieg von über 13 Prozent. Damit konnten wir die Zuwachsrate nochmals steigern, denn diese lag im Vorjahr bei rund sieben Prozent“, freut sich Rolf Fuhrmann, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH). 

weiterlesen »

Umschülerkurs am Mayener BBZ gestartet

Umschülerkurs am Mayener BBZ gestartet

Eine Chance, ihre berufliche Zukunft in die Hand zu nehmen, nutzen derzeit die 25 Teilnehmer des 53. Vorbereitungslehrgangs auf die Dachdeckergesellenprüfung für Dachdeckerhelfer und Umschüler. Der Kurs startete am 3. Januar im Bundesbildungszentrum des Deutschen Dachdeckerhandwerks (BBZ) in Mayen. 

weiterlesen »

7 neue Klempnermeister (Foto: BBZ Mayen)7 neue Klempnermeister (Foto: BBZ Mayen)

Klempnermeisterkurs am BBZ Mayen erfolgreich abgeschlossen

Schon zum 2. Mal startete im August der Vorbereitungskurs auf die Klempnermeisterprüfung unter Coronabedingungen am Bundesbildungszentrum des Deutschen Dachdeckerhandwerks (BBZ) in Mayen. 7 von 8 Teilnehmern haben die Prüfung mit Erfolg bestanden. Diese frohe Kunde überbrachte noch kurz vor Weihnachten Lothar Henzler, Vorsitzender des zuständigen Meisterprüfungsausschuss der HWK Koblenz und selbst Dachdecker- und Klempnermeister sowie Sachverständiger für beide Gewerke.

weiterlesen »

ZVDH-HGF Ulrich Marx, Bild: ZVDHZVDH-HGF Ulrich Marx, Bild: ZVDH

Klimaziele und Maßnahmen im Koalitionsvertrag

Licht und Schatten finden sich im Koalitionspapier, das erfreulicher Weise schnell vorgelegt wurde, so der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH). ZVDH-Hauptgeschäftsführer Ulrich Marx führt konkret aus: „Insgesamt sind wir mit dem Entwurf zufrieden. Positiv sehen wir vor allem die Einrichtung eines eigenständigen Bauministeriums, damit wird eine wichtige Forderung der Bauwirtschaft erfüllt. 

weiterlesen »

Seitenanfang