Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e. V.
- Dachlatten-Vereinbarung-

Neufassung verabschiedet

- Neue Podcast-Folge: Kürzungen Fördermittel / Höhere Solarförderung /Update Dachlattenvereinbarung /Nachweisgesetz-

 Folge 44

- EEG 2023-

 Höhere Solarförderung tritt in Kraft

Presse

Pressemitteilungen

Sie möchten in den Verteiler für Pressemitteilungen aufgenommen werden?
Einfach eine Mail an cbuettner@dachdecker.de senden!

Informationen des ZVDH

 

Dachdecker und Klempner in Mayen: 118 Meister-Karrieren gestartet

Dachdecker und Klempner in Mayen: 118 Meister-Karrieren gestartet

Für 118 junge Leute aus dem gesamten Bundesgebiet fiel der Startschuss für ihre weitere berufliche Karriere am Bundesbildungszentrum des Deutschen Dachdeckerhandwerks (BBZ). 101 Dachdeckergesellen und zwei Dachdeckergesellinnen bereiten sich in den nächsten neun Monaten auf die Dachdeckermeisterprüfung vor. Weiterhin werden 15 Meisterschüler bis Anfang Dezember für die Klempnermeisterprüfung fit gemacht. 

weiterlesen »

ZVDH-Hauptgeschäftsführer Ulrich MarxZVDH-Hauptgeschäftsführer Ulrich Marx

Dachdeckerhandwerk sieht erneute Förderkürzung bei der energetischen Sanierung als fatales Signal für die Klimawende

Gestern verkündete das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) die Änderungen für die Fördermaßnahmen zur energetischen Sanierung. Auch wenn die Neuerungen absehbar waren, verwundert doch die erneute Abruptheit des Stopps: Schon ab morgen wird die KfW-Bank die Förderprogramme anpassen.

weiterlesen »

ZVDH-Vizepräsident Büschkes, Bild: ZVDHZVDH-Vizepräsident Büschkes, Bild: ZVDH

André Büschkes als ZVDH-Vizepräsident im Amt bestätigt

André Büschkes (48) wurde heute als Vizepräsident des Zentralverbands des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) mit großer Mehrheit für drei Jahre wiedergewählt. Der Dachdeckermeister ist nun bereits zum 7. Mal im Amt bestätigt worden und seit 17 Jahren ZVDH-Vizepräsident. Die Wahl fand auf der Delegiertenversammlung des ZVDH im Rahmen der Messe DACH+HOLZ International in Köln statt.

weiterlesen »

Die Messebotschafter Sabrina und René, Bild: GHMDie Messebotschafter Sabrina und René, Bild: GHM

DACH+HOLZ International 2022 in Köln: ein Muss für alle Dachdecker und Dachdeckerinnen

Die DACH+HOLZ 2022 International in Köln (5.-8. Juli) zeigt mit 330 Ausstellern aus 20 Ländern und einem umfangreichen Rahmenprogramm, was die Branche für Dachdecker, Zimmerer und Klempner zu bieten hat. Der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerk (ZVDH) ist in Halle 8 gemeinsam mit dem Partnerverband Holzbau Deutschland und der BG BAU auf 900 m2 (Standnummer 411) vertreten und nicht zu übersehen.

weiterlesen »

Seitenanfang