Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e. V.
- BG BAU beschließt Beitragserleichterungen-
- BMF informiert: Wei­ter­ge­hen­der KfW-Schnell­kre­dit für den Mit­tel­stand-
- Engpässe bei Atemschutzmasken - BG BAU informiert-
- Die Bundesagentur für Arbeit (BA) warnt: Achtung - Fake-Mails unterwegs-
Corona-Virus - Infos für Mitgliedsbetriebe

Corona-Virus - Infos für Mitgliedsbetriebe

Wichtige Informationen rund um das Corona-Virus mit all seinen Auswirkungen auf den Betrieb ab sofort im internen Bereich.
Erneuter Anstieg der Auszubildenden im Dachdeckerhandwerk

Erneuter Anstieg der Auszubildenden im Dachdeckerhandwerk

Der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks kann auch in diesem Jahr wieder einen Anstieg beim Dachdeckernachwuchs aufweisen: Genau 7.228 Dachdecker-Azubis gibt es aktuell.
Soloselbstständige im Visier

Soloselbstständige im Visier

Gemeinsame Erklärung des ZDH und DGB zur Situation von Soloselbstständigen im Handwerk
Weltkongress Gebäudegrün 2020

Weltkongress Gebäudegrün 2020

Der ZVDH ist Partner des Weltkongresses Gebäudegrün 2020
Staub war gestern - Staubarmes Arbeiten auf dem Bau

Staub war gestern - Staubarmes Arbeiten auf dem Bau

Das Aktionsprogramm über die Umsetzung und Weiterentwicklung von Maßnahmen zur Staubminimierung.
Bekleidung mit sicherem UV-Schutz

Bekleidung mit sicherem UV-Schutz

Sonderpreise für Innungsmitglieder
Aktuelle Informationen für Hausbesitzer

Aktuelle Informationen für Hausbesitzer

Hier finden Sie aktuelle Informationen für alle Hausbesitzer.
Hausbesitzer

Hausbesitzer

Hier finden Hausbesitzer alles Wissenswerte rund ums Dach.

Hausbesitzer
Architekten/Planer

Architekten/Planer

Hier finden Sie technische Informationen wie die Fachregelübersicht.

Architekten/Planer
Mitglieder

Mitglieder

Informationen und Login für unsere Mitgliedsbetriebe.

Mitglieder
Ausbildung

Ausbildung

Klicke hier, wenn Du Dachdecker werden willst!

Ausbildung
Pressetexte & Bilder

Pressetexte & Bilder

Aktuelle Texte, Bild- und Zahlenmaterial rund ums Dachdeckerhandwerk. 

Pressetexte & Bilder
Jobbörse

Jobbörse

Bundesweite Stellenangebote für Dachdecker.

Jobbörse

Dachdecker finden

Oder stellen Sie gleich eine konkrete Auftragsanfrage über unseren Partner Dachdecker.com.

Auftragsanfrage stellen

Neuigkeiten

Umgang mit AU-Bescheinigungen - UPDATE

Umgang mit AU-Bescheinigungen - UPDATE

Mitarbeiter können sich bei leichten Erkrankungen der oberen Atemwege bei ihrem Hausarzt am Telefon für 14 Tage krankschreiben lassen (vorher 7 Tage) selbst wenn sie nur eine leichte Erkältung haben. Das haben die Kassenärztliche Bundesvereinigung und der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenkassen beschlossen.

weiterlesen »

Tarif- und Arbeitsrecht Dachdeckerhandwerk - Neue Ergänzungslieferung

Bereits seit dem Jahr 1972 gibt es das vom ZVDH herausgegebene Kompendium Tarif- und Arbeitsrecht im Dachdeckerhandwerk. Neu hinzugekommen ist das Kapitel „Befristete Beschäftigungsformen“ mit zahlreichen Praxisbeispielen und -tipps.

weiterlesen

Corona-Hilfsprogramm läuft an

Corona-Hilfsprogramm läuft an

Schnelle Hilfen für von der Corona-Krise gebeutelte Firmen kommen jetzt zum Tragen: Die Sozialversicherungsbeiträge für März und April können auf Antrag zinslos und ohne Stellung von Sicherheiten gestundet werden. Am 27. März müssen die Unternehmer und Selbständigen die Sozialversicherungsabgaben für den Monat März für ihre Betriebe an die Sozialversicherungsträger überweisen. Weiterhin besteht in vielen Bundesländern ab jetzt die Möglichkeit, Mittel aus dem Corona-Soforthilfeprogramm zu beantragen.

weiterlesen »

Weitere Themen

Meisterhaft

Meisterhaft
Prädikat: Meisterhaft.Das Siegel der Deutschen Bauwirtschaft.Meisterhaft ist eine Initiative folgender Verbände der Bauwirtschaft.Sie wird koordiniert von der Zertifizierung Bau GmbH, Berlin.Das Meisterhaft-System ist eine bundesweite Aktion mehrerer bauwirtschaftlicher Verbände unter Mitwirkung der Zertifizierung Bau und des Zentralverbands des Deutschen Baugewerbes.Qualifizierte Unternehmen erhalten für einen Zeitraum von 2 Jahren das Recht, entsprechend der nachgewiesenen Qualifikation eines der drei Meisterhaft-Zeichen zu führen. Hierzu wird eine entsprechende Urkunde durch den für das Unternehmen zuständigen Verband ausgestellt.Alle Mitgliedsbetriebe, die eine Meister- oder vergleichbare Qualifikation haben und in die Handwerksrolle bzw. in das Verzeichnis der zulassungsfreien Handwerke eingetragen sind, haben das Recht das Zeichen „meisterhaft“ zu führen.Anträge und Nachweisdokumente werden durch den jeweils zuständigen Verband bearbeitet und geprüft.Hier die Liste der teilnehmenden Landesinnungsverbände des Dachdeckerhandwerks:
Prädikat: Meisterhaft.Das Siegel der Deutschen Bauwirtschaft.
Meisterhaft
Prädikat: Meisterhaft.Das Siegel der Deutschen Bauwirtschaft.Meisterhaft ist eine Initiative folgender Verbände der Bauwirtschaft.Sie wird koordiniert von der Zertifizierung Bau GmbH, Berlin.Das Meisterhaft-System ist eine bundesweite Aktion mehrerer bauwirtschaftlicher Verbände unter Mitwirkung der Zertifizierung Bau und des Zentralverbands des Deutschen Baugewerbes.Qualifizierte Unternehmen erhalten für einen Zeitraum von 2 Jahren das Recht, entsprechend der nachgewiesenen Qualifikation eines der drei Meisterhaft-Zeichen zu führen. Hierzu wird eine entsprechende Urkunde durch den für das Unternehmen zuständigen Verband ausgestellt.Alle Mitgliedsbetriebe, die eine Meister- oder vergleichbare Qualifikation haben und in die Handwerksrolle bzw. in das Verzeichnis der zulassungsfreien Handwerke eingetragen sind, haben das Recht das Zeichen „meisterhaft“ zu führen.Anträge und Nachweisdokumente werden durch den jeweils zuständigen Verband bearbeitet und geprüft.Hier die Liste der teilnehmenden Landesinnungsverbände des Dachdeckerhandwerks:
Seitenanfang