Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e. V.
- Neuer ZDH-Präsident -

 Dachdeckermeister Jörg Dittrich

- Statt Weihnachtskarten-

 ZVDH spendet für die Tafel 

- ZVDH und ZVEH beschließen Kooperation bei Installation von PV-Anlagen-

 Gemeinsam die Energiewende voranbringen

Digitalisierungspfad

Schritt für Schritt begleitet der Digitalisierungspfad Sie auf dem Weg zum zu Ihrem digitalisierten Dachdeckerbetrieb.

Der ZVDH-Podcast

Alle 14 Tage wichtige Infos für Dachdecker: Jetzt reinhören!

Positionen des Dachdeckerhandwerks

Um die Klimaziele zu erreichen, gibt es aus ZVDH-
Sicht sechs Stellschrauben. Diese haben wir in einem Positionspapier erläutert, mit Lösungsvorschlägen versehen und an die Politik versandt.

Aktuelle Informationen für Hausbesitzer

Hier finden Sie aktuelle Informationen für alle Hausbesitzer.
Hausbesitzer

Hausbesitzer

Hier finden Hausbesitzer alles Wissenswerte rund ums Dach.

Hausbesitzer
Architekten/Planer

Architekten/Planer

Hier finden Sie technische Informationen wie die Fachregelübersicht.

Architekten/Planer
Mitglieder

Mitglieder

Informationen und Login für unsere Mitgliedsbetriebe.

Mitglieder
Der ZVDH

Der ZVDH

Über den Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks

Der ZVDH
Tarifverträge

Tarifverträge

Tarifverträge im Deutschen Dachdeckerhandwerk

Tarifverträge
Pressetexte & Bilder

Pressetexte & Bilder

Aktuelle Texte, Bild- und Zahlenmaterial rund ums Dachdeckerhandwerk. 

Pressetexte & Bilder
Ausbildung

Ausbildung

Klicke hier, wenn Du Dachdecker werden willst!

Ausbildung
Jobbörse

Jobbörse

Bundesweite Stellenangebote für Dachdecker.

Jobbörse
DachCheck

DachCheck

Gesundheitsvorsorge für Ihr Dach.

DachCheck

Dachdecker finden

Neuigkeiten

Save the date: 5. Deutscher Dachdeckertag 2023

Save the date: 5. Deutscher Dachdeckertag 2023

Am 23. und 24. März 2023 findet zum 5. Mal der Deutsche Dachdeckertag als gemeinsames Event der Obermeistertagung und Delegiertenversammlung in Bonn statt.

weiterlesen »

Tarifeinigung im Dachdeckerhandwerk: Zukunftssicherung in schwierigen Zeiten

 Nach langwierigen und kontroversen Verhandlungen haben sich die Tarifvertragsparteien des Dachdeckerhandwerks auf einen zukunftsweisenden Tarifkompromiss verständigt. Der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) und die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) vereinbarten, dass die Löhne und Gehälter für die rund 100.000 Beschäftigten zum 1. November 2022 um 5,0 % und zum 1. Oktober 2023 um weitere 3,0 % angehoben werden. Die Gesamtlaufzeit der neuen Tarifverträge beträgt 27 Monate. Zusätzlich erhalten die Beschäftigten einen Ausgleich der deutlich gestiegenen Lebenshaltungskosten in Form einer steuer- und sozialabgabenfreien Inflationsprämie in Höhe von 950 Euro, zahlbar in zwei gleichen Raten im Frühjahr 2023 und 2024. Mehr lesen

Neuer Baustellen-Leitfaden für den Umgang mit EPS

Da es bei der Verwendung, dem Zurechtschneiden und dem Transport auf der Baustelle zu Umwelteinträgen von EPS-Partikeln kommen kann, hat der Industrieverband Hartschaum (IVH) einen Leitfaden zum sicheren und nachhaltigen Umgang mit EPS-Dämmstoffen auf Baustellen herausgegeben.

weiterlesen »

Seitenanfang