Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e. V.
- Achtung: Gefälschte SMS im Umlauf-

 Falsche Paketbenachrichtigung

- Selbsttest jetzt kostengünstig bestellen!-

 Mitgliedsbereich

- Neue Podcast-Ausgabe online:-

Podcast

Presse

News

ZVDH aktuell

Dachdeckerverband warnt: Energiewende in Gefahr

Schon im März hatte der ZVDH auf massive Preissteigerungen und Materialengpässe bei Holzprodukten und Dämmstoffen hingewiesen. Eine aktuelle Umfrage unter den Innungsbetrieben zeigt, wie ernst die Lage nunmehr ist: Über 60 % der Betriebe berichten über Preissteigerungen von mehr als 50 %, einige müssen Steigerungen von über 100 % hinnehmen. Dies betreffe vor allem Latt- und Schalholz, aber auch Holzfaserdämmstoffe und OSB-Platten seien mittlerweile deutlich teurer geworden. Weiterlesen

NEU: Gefährdungsbeurteilung per App

Die Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung ist die rechtlich vorgeschriebene Grundvoraussetzung für die Durchführung einer Baustelle. Die Verantwortung für die Gefährdungsbeurteilung liegt beim Arbeitgeber, diesem öffnet sich mit der Web-App eine digitale Alternative.

weiterlesen »

Konjunkturbericht des Dachdeckerhandwerks

  • Trotz Corona erwirtschaften Dachdeckerbetriebe ein Umsatzplus von 7%
  • Positive Geschäftsaussichten für privaten Bausektor
  • Personalengpässe bremsen Wachstum

Zum Konjunkturbericht

Unternehmen stehen zur Selbstverpflichtung beim Testen

Das Handwerk will, dass alle gesund sind und bleiben – Beschäftigte, Auszubildende und Kunden. Daher steht das Handwerk ausdrücklich zu seiner Selbstverpflichtung, den Beschäftigten und Auszubildenden regelmäßig Corona-Tests anzubieten. Nur mit einer gesunden und leistungsstarken Belegschaft kann ein Betrieb auf Dauer funktionieren und unseren Kunden sichere Dienstleistungen anbieten.

weiterlesen »

Seitenanfang