Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e. V.
- Save the date: -

 5. Deutscher Dachdeckertag

- Dachdecker-WM: Medaillen in allen Kategorien für deutsche Teams-

 Dachdecker-WM in St. Gallen

Redaktion: Detail

Programm DACH+HOLZ 2022 – Wissenstransfer mit Erlebnischarakter

Programm DACH+HOLZ 2022 – Wissenstransfer mit Erlebnischarakter

Der neue Termin der DACH-HOLZ International im Juli ermöglicht neue Möglichkeiten, wie zum Beispiel zusätzliche Aktionen von Ausstellern auf dem Freigelände und ein Sommerprogramm mit viel Wow-Effekt.

Networking großgeschrieben
Die DACH+HOLZ International versammelt alle Macher der Branche zu einem großen Networking. So widmet sich das Forum an jedem Messetag einem unterschiedlichen Schwerpunktthema:

Dienstag, 5. Juli

Austausch über die Zukunft der Gewerke: Nachwuchs, Influencer und Betriebsinhaber treffen sich.
Mittwoch, 6. Juli
Die Macherinnen des Dachdecker- und Zimmererhandwerks erzählen ihre Erfolgsstorys, also echte Frauen-Power.
Donnerstag, 7. Juli
Technik, Digitalisierung und Innovationen der Branche. Zudem lädt die DACH+HOLZ International am Donnerstag, 7. Juli zu einem großen Netzwerk-Abend ein.
Freitag, 8. Juli
Baustoff Holz und die Zukunft des Bauens, Chancen und Risiken des Klimawandel für einzelne Handwerksbetriebe und wie die Folgen bewältigt werden können. Praxis-Tipps und erfolgreiche Beispiele aus dem Handwerk runden das Forumsprogramm ab.

BG BAU: „Mit kühlem Kopf nach oben“

Ebenfalls viel Interaktion bietet der Gemeinschaftsstand von BG BAU, dem ZVDH und von Holzbau Deutschland. Hier erlebt das Messepublikum die Welt des Arbeitsschutzes hautnah – auf einer Baustelle mit Haus, Gerüst und Kran. Dabei wird anhand unterschiedlicher Gefahrensituationen und praxisnaher Lösungen demonstriert, wie sicheres Arbeiten funktioniert. „Mit kühlem Kopf nach oben“ lautet dabei das Motto. Die BG BAU zeigt gemeinsam mit den Partnern, wie sich durch Vormontage am Boden Absturzunfälle vermeiden lassen: von der Vorfertigung der Dachelemente am Montagetisch bis hin zum Aufsetzen auf das Haus mithilfe des Krans. Dank VR-Brille können Standbesucherinnen und -besucher außerdem in eine virtuelle 360°-Umgebung eintauchen.

Statement des ZVDH Präsidenten Bollwerk

„Der Sommer kann kommen und damit auch die Messe! Endlich wieder von Angesicht zu Angesicht mit Menschen sprechen, Materialien anfassen und Geräte ausprobieren. Das hat gefehlt und hier wird die DACH+HOLZ International in Köln zeigen, was sie kann: Gleichgesinnte zusammenzubringen, Innovationen präsentieren, die Themen der Zeit wie Klimaschutz, Arbeitssicherheit und Green Building aufgreifen. Kurzum: für gute Stimmung sorgen, gleichzeitig das notwendige Wissen vermitteln, damit unsere Dachdeckerbetriebe auch morgen noch sicher arbeiten und die Neuigkeiten der Branche kennen. Ich freue mich auf Ihren Besuch an unserem Gemeinschaftsstand!“

Werbeaktionen leicht gemacht

Wer die Messe auf seinen Social-Media-Kanälen bewerben möchte, findet in der Bilderdatenbank im internen Mitgliederbereich Motive mit Statements von Vertretern der Berufsorganisation, die gerne auch verwendet werden können.

DACH+HOLZ 2022

Die DACH+HOLZ International 2022 findet vom 5. bis 8. Juli 2022 auf dem Messegelände Köln statt. Informationen und Anmeldeunterlagen für Aussteller sind erhältlich unter www.dach-holz.com/aussteller. Das digitale Ausstellerverzeichnis und der Ticketshop stehen im April auf der Website zur Verfügung.

Seitenanfang