Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e. V.
- Update zvdh-Steckbrief online: Aktuelle Zahlen rund ums Dachdeckerhandwerk-

 zvdh-steckbrief

- Neuer Podcast online! Holzkrise: ZVDH-Justiziar Wolfgang Reinders berichtet über erste Erfolge -

 Podcast Nr. 16:

- ZVDH und Bundesverband GebäudeGrün kooperieren:-

Aktionen für mehr Grün

- Übersicht der Allgemeinverbindlichen Tarifverträge aktualisiert-

Tarifverträge

Betriebsinhaber

Auszubildender zum Dachdecker (m/w/d) , Kreis Höxter

Tätigkeitsbeginn:
15.08.2021
Qualifikation:
Sucht Ihr einen Krisensicheren Beruf an der frischen Luft, dann bewerbt Euch auf eine Ausbildungsstelle oder vorab für ein Praktikum in unserem Betrieb.

Voraussetzungen sind:
Schulabschluss der Klasse 10, auch Studienabbrecher oder Abiturienten mit Ausbildungsverkürzung.
Eine körperliche Eignung für Arbeiten in Höhen, handwerkliches Geschick, Spaß an der Arbeit im Freien und Arbeiten im Team.
Interesse an Arbeiten an historischen Gebäuden in der Denkmalpflege, Arbeiten zur Energieeffizienz und Aufgeschlossenheit zum Arbeiten mit großen Maschinen wie Autokranen und Hubarbeitsbühnen.

Weitere Qualifikationen während der Ausbildung und danach können bei Interesse und betrieblichen Erfordernissen erworben werden.

Wir arbeiten in den Kreisen Höxter, Lippe, Holzminden, Hameln-Pyrmont, Northeim und darüber hinaus und bieten natürlich auch Interessenten vor dort eine Ausbildungsststelle an.
Vergütung:
Nach Ausbildungstarifvertrag:
1. Ausbildungsjahr 780 Euro
2. Ausbildungsjahr 940 Euro
3. Ausbildungsjahr 1.200 Euro

zusätzlich Azubiticket für den ÖPNV, Weiterbildungen schon während der Ausbildung, Zuschuss zur Führerscheinausbildung.
Firma:
Josef Müller GmbH & Co. KG Bedachungen Entrup-Hauptstr. 9 33039 Nieheim www.mueller-bedachungen-entrup.de
Ansprechpartner:
Ulrich Müller
Telefon:
05274/1278
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Seitenanfang