Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e. V.
- Konjunkturpaket im Umfang von 130 Milliarden Euro verabschiedet-
- Ausfallgeld nun auch bei großer Hitze im Sommer-
Betriebsinhaber

Auszubildenden Dachdeckerhandwerk

Tätigkeitsbeginn:
15.08.2020
Qualifikation:
guter Hauptschulabschluss / Realschulabschluss, Teamfähig, Spaß an körperlicher Arbeit im Freien, Schwindelfrei
Vergütung:
Tariflich zusätzlich wird ein E-Roller gestellt um den Weg zur Arbeit zu ermöglichen, Veraussetzung ist jedoch ein Führerschein für Zweiräder bis 50 km/h
Firma:
Becker Bedachungen GmbH Gewerbegebeit Rommersch 22 59510 Lippetal-Lippborg
Ansprechpartner:
Mario Becker
Telefon:
02527/947794
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Seitenanfang