Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e. V.
- Weniger Neubau, bessere Förderung für energetische Sanierung und weniger Bürokratie-

So geht Energiewende

- Neue Podcast-Ausgabe online: Lehrgang PV-Manager // Ziegelrecycling // Was ist BEM?-

Podcast-Folge 38

- Dachdeckerhandwerk-

Trübe Aussichten trotz guter Auftragslage

Betriebsinhaber

Dachdeckergeselle

Tätigkeitsbeginn:
15.01.2020
Qualifikation:
Ausgelernter Dachdecker
Vergütung:
Tariflohn in der Probezeit, danach verhandelbar
Firma:
Sebastian Menne Dachdeckerbetrieb Kuhtrift 8 34414 Warburg
Ansprechpartner:
Frau Rosenstein/Herr Menne
Telefon:
05641/740531
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Seitenanfang