Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e. V.
- Weniger Neubau, bessere Förderung für energetische Sanierung und weniger Bürokratie-

So geht Energiewende

- Neue Podcast-Ausgabe online: Lehrgang PV-Manager // Ziegelrecycling // Was ist BEM?-

Podcast-Folge 38

- Dachdeckerhandwerk-

Trübe Aussichten trotz guter Auftragslage

Betriebsinhaber

Zimmermeister/in und Dachdeckermeister/in

Tätigkeitsbeginn:
15.05.2019
Qualifikation:
. Abgeschlossene handwerkliche Ausbildung
. Mehrjährige Berufserfahrung und hohe Fachkenntnis
. Eigenverantwortliches Denken und Handeln
. Sehr gutes Kommunikations- und Organisationsvermögen
. Teamfähigkeit und zielorientiertes Arbeiten
. Führerschein, idealerweise zusätzlich LKW bis 7,5t
Vergütung:
Überdurchschnittlich hoher Stundenlohn
Firma:
Dach und Wand Daniel Paarsch GmbH Siedlerstr. 16 71126 Gäufelden www.paarsch.de
Ansprechpartner:
Daniel Paarsch
Telefon:
07032/97630
Bundesland:
Baden-Württemberg
Seitenanfang