Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e. V.
Betriebsinhaber

Ausbildung zum Dachdecker (w/m)

Tätigkeitsbeginn:
15.08.2018
Qualifikation:
Du bist gerne an der frischen Luft, bist schwindelfrei und hast keine Angst vor ein paar Regentropfen? Schon mal über eine Ausbildung zum Dachdecker nachgedacht? Neues Flachdach, Dachstuhl verzimmern, aufstellen und decken z.B. mit Ziegeln, Schiefer oder Reet oder eine Fassade mit verschiedensten Materialien bekleiden: das sind die Arbeiten, die hier auf Dich warten. Die Ausbildung dauert üblicherweise drei Jahre. Während Deiner Ausbildungszeit finden überbetriebliche Lehrgänge statt. Deine Oldenburger Berufsschule besuchst du im 1. Lehrjahr zweimal pro Woche. Nach bestandener Gesellenprüfung kannst Du Dich bei uns zum Meister ausbilden lassen.
Vergütung:
Firma:
Uwe Thormählen Dachdeckungsgesellschaft mbH Bardenfleth 25 26931 Elsfleth
Ansprechpartner:
Jens Uwe Thormählen
Telefon:
04485 / 419680
Bundesland:
Niedersachsen
Seitenanfang