Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e. V.
- Warnung vor einer neuen Betrugsmasche: Fake-Rechnung unterwegs-
- Corona-Pandemie: erneut telefonische Krankschreibung möglich - befristet bis 31.12.2020-
Betriebsinhaber

Dachdeckergeselle

Tätigkeitsbeginn:
15.04.2013
Qualifikation:
auch Dachdecker-Junggeselle
Vergütung:
Tarif mit Sonderleistungen und Leistungsvergütung
Regelmässige betriebliche Fortbildung von 16 - 40 Stunden im Jahr
Firma:
Clemens Müller GmbH Dach-Fassade-Solar Neuer Weg 3 56412 Horbach
Ansprechpartner:
Dachdeckermeister Alexander Müller
Telefon:
06439-7570
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Seitenanfang