Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e. V.
- Winterbeschäftigungsumlage und Mindestlohn-

 Aktualisierte ZVDH-Infoblätter

- Neue Steuererleichterung-

Umsatzsteuer bei PV-Anlagen

Betriebsinhaber

Ausbildung zum Dachdecker

Tätigkeitsbeginn:
15.08.2023
Qualifikation:
Hauptschulabschluss
Vergütung:
1. Lehrjahr: ab 01.08.2023: 820,-€ ab 01.10.2023: 860,-€
2. Lehrjahr: ab 01.08.2023: 990,-€ ab 01.10.2023: 1.040,-€
3. Lehrjahr: ab 01.08.2023: 1.260,-€ ab 01.10.2023: 1.320,-€
Firma:
TOPdeck Inh. Martin Meckelholt Graf-Adolf-Str. 81 a 58730 Fröndenberg
Ansprechpartner:
Martin Meckelholt, Dachdeckermeister
Telefon:
02373/179221
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Seitenanfang