Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e. V.
- KfW stoppt Förderung energieeffiziente Gebäude-

Info

Betriebsinhaber

Dachdeckerhelfer/in (w/m/d)

Tätigkeitsbeginn:
15.01.2022
Qualifikation:
-Führerschein von Vorteil
Vergütung:
gemäß Mindestlohngesetz und Vereinbarung
Firma:
Krämer GmbH Dach-Wand-Abdichtungstechnik Hauptstraße 72-74 56761 Masburg
Ansprechpartner:
Herr Robert Seidel
Telefon:
02653-912090
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Seitenanfang