Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e. V.
Redaktion: Detail

Web-Pressekonferenz zur Messe DACH+HOLZ 2020

Web-Pressekonferenz zur Messe DACH+HOLZ 2020

Warum die Bildung einer Arbeitgebermarke (Employer Brand) für Dachdeckerbetriebe immer wichtiger wird, diskutierten heute Teilnehmer auf einer Web-Pressekonferenz im Vorfeld der kommenden Fachmesse DACH+HOLZ International. Eine aussagekräftige Unternehmenswebsite, die Darstellung als moderner und attraktiver Arbeitgeber und das Nutzen von Social-Media-Kanälen sind dabei wichtige Tools. Prof. Peter Wippermann, Trendforscher, ZVDH-Präsident Dirk Bollwerk, Peter Aicher, Vorsitzender von Holzbau Deutschland, Maximilian Merk, Zimmerergeselle und Mitglied des Sprecherteams von „Junge Holzbauunternehmer“,  sowie Jonas Schmitt, Dachdecker- und Klempnermeister und Mitglied bei Zukunft Dachdecker diskutierten über die Anstrengungen in Sachen Nachwuchswerbung. „Für mich gibt es keinen schöneren Beruf als Dachdecker, dafür möchte ich werben und Jugendliche für unser Handwerk begeistern“, sagte Jonas Schmitt.

Den ganzen Beitrag im DDH lesen: Artikel DDH

Aktuelle Infos zur Messe: DACH+HOLZ 2020

Seitenanfang