Bildungsstätten des Dachdeckerhandwerks

Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es an den Landesbildungsstätten und dem Bundesbildungszentrum des Dachdeckerhandwerks. Diese Bildungsstätten bieten unterschiedliche Seminare und Kurse wie Schieferlehrgänge, Flachdachseminare, Metallseminare und vieles andere mehr. Natürlich werden auch betriebswirtschaftliche Lehrgänge und Unternehmerseminare angeboten. Seminare zur Buchführung, Kalkulation, Lohn und Gehalt ergänzen das Angebot. Für Spezialisten gibt es Sachverständigen-Seminare und Tagungen.

Aktuelle News

Seite
1 234»
13 Treffer

Dirk Bollwerk ist neuer ZVDH-Präsident // Michael Zimmermann ist neuer ZVDH-Vizepräsident 



Seite
1 234»